Web / Surf-Tipps

Rettet die Videospiele!

App-Check: Juanito Arcade Mayhem

In den App-Stores gibt es Tausende Spiele, die sich das Etikett "Arcade" verpassen. Eine Installation lohnt hingegen nur bei deutlich weniger Apps. Eine davon ist "Juanito Arcade Mayhem". Das Spiel gibt es schon etwas länger für Android, seit einigen Tagen ist es nun endlich auch für iOS verfügbar.

Das liebevoll produzierte Arcade-Abenteuer von Game Ever Studio ist eine Reise durch die Spiele-Geschichte. Juanito und sein Kumpel Gluk machen sich auf, um Retro-Videospiele vor den sogenannten Clonocells zu retten - eine recht eindeutige Bezeichnung für die fiesen grünen Monster, die den Programmcode der Klassiker manipulieren wollen.

Los geht es mit einem gut gemachten Tutorial, in dem zunächst die Spielwelt erkundet wird. Die ersten zehn Levels sind durch den Spiele-Klassiker Tetris inspiriert. Die wichtigste Aufgabe im Retro-Abenteuer besteht natürlich darin, so vielen schleimigen Clonocells wie möglich den Garaus zu machen. Sozusagen als Belohnung gibt es dafür Waffenupgrades oder zusätzliche Hitpoints auf Zeit.

Bei Juanito Arcade Mayhem gibt es insgesamt acht Spielwelten mit jeweils 10 Leveln - genug Stoff also für witzige Arcade-Action zwischendurch. Die Gratis-App ist neben Android ab sofort auch für iOS verfügbar, dafür gibt es jedoch auch haufenweise Werbeeinblendungen. Wer das nicht möchte, kann die Reklame per In-App-Kauf abschalten.

Jan Treber

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sicher Dir im Radio Berg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite