Archiv

Marienheide Neues Verkehrskonzept für Ortskern

Das Gesicht des Ortskerns in Marienheide wird sich in Zukunft deutlich verändern. Der Bauschuss hat Dienstag Abend das Verkehrskonzept mit 14 JA Stimmen und einer Enthaltung beschlossen. Bürgermeister Meisenberg spricht dabei von einem Quantensprung für Marienheide.



Die Leppestraße bekommt drei neue Kreisverkehre und der Heierplatz soll attraktiver gestaltet werden. Die Menschen sollen einen Grund haben sich im Marienheider Ort aufzuhalten, sagte der Bürgermeister. Der starke Autoverkehr wird durch die Kreisel beruhigt, Linksabbiegespuren können wegfallen, es entstehen neue Parkplätze und mehr Fläche für die Fußgänger. Außerdem rücken die Parkplätze am Heierplatz zur Seite. Die Bauarbeiten sollen im kommenden Jahr nach und nach beginnen.

(06.12.17)


Anzeige
Zur Startseite